So., 02.10., 20:00, live:

Wortwache @ Simons

Gute Texte, mundgeblasen

»Wortwache@...« – Die Reise zur Reihe 

     Neun Termine, sechs Locations, gut 650 Besucher – die mobile Lesebühne »Wortwache@...« hat von Februar bis September 2011 schon reichlich »Gute Texte, mundgeblasen« in Wuppertal zu Gehör gebracht. Autor und Gastgeber Jörg Degenkolb-Değerli begrüßte bislang 11 Autoren, die in verschiedenen Besetzungen und an wechselnden Orten humoristische Eigenwerke gelesen haben. Jetzt führt die Lesereise erstmals ins Simons am Arrenberg.    

 

     »Vielleicht ist beim nächsten Mal dann auch ein ernsterer Text dabei, um das Spektrum etwas zu erweitern.« (Online-Magazin Spektakel, 10/2010)


     »Du warst ja immer schon 'n Laberkopp.« (Kongo Müller, Weggefährte aus den 80ern, 12/2010)


     »Der minutenlange Applaus am Ende zeigte: Die Beiträge kamen an.«(Westdeutsche Zeitung, 02/2011)


     »Gehen Sie unbedingt da hin! Ich habe es auch nicht verstanden.« (Stimme aus dem Wald, kürzlich)

 

– Eintritt frei, Hutspenden erwünscht –

 

Mo., 03.10., ab 18:00:

Tag der Deutschen Mahlzeit

Zum 3. Oktober verwöhnen und versöhnen wir unsere Gäste mit einem gesamtdeutschen Feiertagesgericht. Leckere regionale Küche von Flensburg bis Passau, von Aachen bis Görlitz. Und wir versprechen: Kein Saumagen, kein Broiler, kein Einheitsbrei. Und kein Kohl.

So., 09.10., 15:00:

Sonntagslese

Mord zum Sonntag: 

Silke Frischemeier greift ins Krimi-Regal und liest spannende Kurzgeschichten.

Do., 13.10., 20:00, live:

Soulfood für die Ohren

Iris Panknin und Buk Heßler mit Gästen – aber ohne Brenda Boykin

 

- Nachholtermin zum ausgefallenen 18. August! –

     Sturm, Gewitter und unglaubliche Regenmassen machten mehreren Hundert Gästen einen Strich durch die Rechnung, die sich am 18.8. auf dem alten Arrenberger Schulhof in der Simonsstraße drängten um das Konzert mit Iris Panknin & Buk Heßler und Stargast Brenda Boykin zu besuchen.

     Nun endlich findet der Nachholtermin statt – allerdings ohne Brenda Boykin. Die aus Kalifornien stammende Soul & Jazz Sängerin musste leider kurzfristig absagen. Spontan konnten als Gäste der Kontrabassist Uli Tacke und Herbert Schneider am Saxophon gewonnen werden.

     Es zählt allein der Song - und was man daraus macht ... das ist und bleibt das Motto von Iris Panknin & Buk Heßler ...

So., 16.10., ab 14:00:

Arrenboule

Unser regelmäßiges Boule-Turnier im Biergarten. Jeden 3. Sonntag im Monat, das ganze Jahr. Ausnahme: Es stürmt spielentscheidend und hagelt in Schweinchengröße. 

Do., 20.10., 20:00, live:

Savoyage

Auf ihrer Reise zu eigenen musikalischen Wurzeln besuchen die Musiker um den Bandleader und Pianisten Felix Wirsing Modern- und Avantgarde-Jazz, Hip Hop und Drum & Bass; auch bei Tango, Bossa und Punk wird kurz vorbeigeschaut. Der Weg ist das Ziel, das Gepäck bleibt leicht (es erklingen eher akustische Sounds als Hochverstärktes) und die Zuhörer werden von Mitreisenden zu Mitgerissenen.

     Die Musiker kennen sich schon länger aus gemeinsamer Tätigkeit in der MGM-BigBand und aus dem Quartett „Moontown“ bzw. aus dem Vorstudium in der Jazzhausschule Köln – im Savoyage-Trio fanden sie im Frühjahr 2011 zusammen, um ihre Ideen und Stücke (zum großen Teil Eigenkompositionen aber auch eigene Arrangements) umzusetzen.

 

Besetzung:

Felix Wirsing – Piano

Yannik Tiemann – Bass

Christoph Hundt – Schlagzeug

 

 - Eintritt frei – Hutspenden erwünscht - 

 

Fr., 21.10., ab 18:00:

Butta bei die Fische!

Ingo "Kucki" Kucklucks köstliche Kochkenntnisse verheißen einen leckeren Abend unter eiweißreichem Motto. 

Fr., 28.10., ab 18:00:

Häppchentrinken

Einmal bezahlen, und jede Viertelstunde gibt's ein Häppchen zum Getränk. Fragen Sie nach den aktuellen Konditionen!

Geschlossene Gesellschaften:

Am Do., 27.07., von 15:00 bis 18:00 Uhr, und am Sa., 29.07., ab 17:00 Uhr, ist das Simonz veranstaltungsbedingt geschlossen!

Hier finden Sie uns:

Simonsstr. 36

42117 Wuppertal-Arrenberg

info@cafe-simonz.de

Öffnungszeiten:

Täglich 10 bis 24 Uhr

Unsere Küche

Frühstück

Wochentags 10 bis 12 Uhr

Sa., So., feiertags 10 bis 14 Uhr

·····················

Mittagstisch

wöchentlich wechselnd

Mo. – Sa.: 12 bis 14:30 Uhr

·····················

Abendkarte

Täglich 18 bis 22 Uhr

·····················

zu unseren Speisekarten

 

Live:

Do., 17.8.17:

RoMi

·····················

Demnächst:

  • Erna Rot
  • Inga Lühning & André Nendza

» zum Juli-Programm

 

Newsletter