Do, 16.6.16, 19:00, live:

Peter und der Wolfram

Musikalisches Multitasking

Foto: privat

Peter und der Wolfram – das Duo mit dem Sound einer kleinen Band. Dabei bedienen sie sich mehrerer Instrumente, oft sogar gleichzeitig. Ausgefeilte Arrangements bekannter Hits, die zum Teil miteinander verwoben werden, klingen dabei wie eine komplette Band. Das Programm wird dabei durch artistische Einlagen, Jonglagen und kleinere Zaubereien abgerundet. Ein Konzert mit »Peter und der Wolfram« verspricht kurzweilige, humorvolle und bunte Unterhaltung, bei der nicht nur die Ohren, sondern ebenso die Augen eine ganze Palette visueller und akustischer Vielfalt trefflich geboten bekommen.

Ein treffliches Vorprogramm zu dem hoffentlich ebenso unterhaltsamen EM-Spiel Deutschland-Polen im Anschluss, das bei gutem Wetter im Biergarten übertragen wird!

Die Besetzung:

 

Peter Funda (Percussion aller Art, Akkordeon, Ukulele, Schlitztrommel, Glockenspiel, Gesang, Jonglage, Magie, …)
Wolfram Cramer von Clausbruch (Gitarre, Bass, Percussion, Hang, Kazoo, Ukulele, Harfe, Kleinillusionen, …)

 

» Hören und Sehen

 

– Eintritt frei – Kulturscherflein erbeten –

Do, 30.6.16, 19:00, live:

Special Offer

Blues zum Viertelfinale

SPECIAL OFFER - nach der 35-jährigen Bandgeschichte der Good Old - Special Offer - Boys mit Tourneen durch Europa, Skandinavien und den Subkontinenten sprechen wir nicht über ein musikalisches Sonderangebot, sondern über die Wuppertaler Blues Band des Sängers Andreas Offer.

 

Der SPECIAL-OFFER-Spirit: das ist Spielfreude „live“, die ständige Suche nach neuen musikalischen Ideen rund um das Thema »Blues«. Die Jungs aus dem Bergischen verbinden traditionelle und moderne Bluessounds und lassen Elemente aus den Bereichen Soul, Funk, Rock´n´Roll sowie Blues-Rock in ihrem Repertoire einfließen.

 

Die Musiker von „Special Offer“ unterstützten als Begleitband Künstler wie Dave Specter (Chicago, Illinois), Lynwood Slim (Los Angeles, California), Big Time Sarah (Coldwater, Mississippi), Zoot Money (Animals) u.a. und spielten als Vorband von Klaus Doldinger Passport, The Lords (Deutschland), Muskee (Holland), Savoy Brown und The Pretty Things (England).

 

Die Besetzung:

 

Andreas Offer (voc, git)
Burkhart Heßler (keys)
Martin Führ (git)
Klaus Wettstein (b)
Ralf Lindemann (dr)


Eintritt frei – Kulturscherflein erbeten

Häppchentrinken:

... Sommerpause!

Geschlossene Gesellschaften:

Am Do., 27.07., von 15:00 bis 18:00 Uhr, und am Sa., 29.07., ab 17:00 Uhr, ist das Simonz veranstaltungsbedingt geschlossen!

Hier finden Sie uns:

Simonsstr. 36

42117 Wuppertal-Arrenberg

info@cafe-simonz.de

Öffnungszeiten:

Täglich 10 bis 24 Uhr

Unsere Küche

Frühstück

Wochentags 10 bis 12 Uhr

Sa., So., feiertags 10 bis 14 Uhr

·····················

Mittagstisch

wöchentlich wechselnd

Mo. – Sa.: 12 bis 14:30 Uhr

·····················

Abendkarte

Täglich 18 bis 22 Uhr

·····················

zu unseren Speisekarten

 

Live:

Do., 17.8.17:

RoMi

·····················

Demnächst:

  • Erna Rot
  • Inga Lühning & André Nendza

» zum Juli-Programm

 

Newsletter